Liebe Eltern
Wie das Bundesamt für Gesundheit BAG am Freitag, 13. März 2020 kommuniziert hat, werden sämtliche Volksschulen in Herisau ab Montag, 16. März 2020 bis zum 4. April 2020 geschlossen. Die daraus resultierende Nachfrage nach Betreuung für die Schulkinder wird wie folgt geregelt:

Falls Sie bereits Kunde der Kinderbetreuung Herisau sind, läuft ihre Anfrage für Zusatzbetreuung wie üblich TELEFONISCH über ihren Standort. Wir werden das Betreuungsangebot im schulergänzenden Bereich (Kinder ab Kindergartenalter bis Ende Primarschule) ab Montag, 16. März 2020 bis auf Weiteres ganztägig anbieten (06:30 bis 18:30).

Falls Sie nicht Kunde der Kinderbetreuung Herisau und Bühler sind und aufgrund der ausserordentlichen Situation dringenden, nachweislichen Bedarf für einen Betreuungsplatz haben, kontaktieren Sie bitte die Homepage der Schule Herisau www.schuleherisau.ch . Ab Montag, 16. März 2020 wird betreffend schulinternen Betreuungslösungen kommuniziert. Hier finden Sie zudem die Infoschreiben der Schulleitung sowie vom Amt für Bildung.

http://www.schuleherisau.ch/dl.php/de/5e6e65038bbd2/Elternbrief_Corona_20201403.pdf

Notfall-Bedarf an schulergänzender Betreuung ab Montag, 16.3.2020